Fachartikel zu Immobilien-Themen aus der Region Berlin / Brandenburg

Weitere überregionale Beiträge sowie Beiträge im Ressort Mitteldeutschland

Berlin

"Aller Bürokratie zum Trotz: Berlin bleibt sexy für Investoren!"

Die Politik entwickelt aktuell eine regelrechte Regelungswut, die oft nicht die erwünschten Effekte zeitigt. Genannt sei der Berliner Mietendeckel. Trotzdem bleiben Standort wie die Hauptstadt sexy für Investoren. Ein Kommentar von Peter Starke.

| Weiterlesen

Berlin

Charta City West 2040 - Berlins Westen auf dem Weg in die Zukunft

In der Charta wird die Stadtentwicklung der Berliner City West bis ins Jahr 2040 vorgedacht. Erste Immobilienunternehmen setzen die Ziele in den Ortsteilen Charlottenburg, Schöneberg, Wilmersdorf und Tiergarten bereits um.

| Weiterlesen

Berlin

Planungen neuer IT-Forschungsfabriken müssen auf Urbanität setzen

Standorte für IT- und Tech-Forschung wie Berlin-Adlershof muten aufgrund ihrer Lage oder Ästhetik oft wie Parallelwelten an. Hier muss ein Umdenken stattfinden, um Talente anziehen und halten zu können.

| Weiterlesen

Berlin

Neue Arbeitsrealitäten dank Corona? Arbeiten im Büro lebt mehr denn je!

Der Bürocampus BRAIN BOX BERLIN ist fit für eine Zeit, in der ein Virus die Arbeitsrealitäten komplett auf den Kopf stellt. Wie er sich für die Zeit mit Corona wappnet.

| Weiterlesen

Berlin

Digitale Vermessung der Speckgürtel verhilft zu erfolgreichen Investments

Nicht nur zahlreiche Einwohner ziehen den Speckgürtel der Großstadt vor, sondern auch immer mehr Investoren. Die PREA GmbH analysierte den Berliner Speckgürtel hinsichtlich seiner Miet- und Kaufpreisentwicklung.

| Weiterlesen

Berlin

Crowdinvesting wird erwachsen: Crowdfunding als Konkurrenz für Fondsgesellschaften

Crowdfunding-Plattformen werden immer mehr zur Konkurrenz für etablierte Fondsgesellschaften. Als Treiber erweist sich dabei die Blockchain-Technologie.

| Weiterlesen

C2C LAB: Weltweit erste Bestandssanierung im Cradle-to-cradle-Prinzip

Im C2C LAB, der weltweit ersten Bestandssanierung nach Cradle-to-cradle-Kriterien, wird heute Akteuren der Bau- und Immobilienwirtschaft kreislaufbasiertes Bauen nahe gebracht.

| Weiterlesen

Bauboom in Nauen: Auch die Deutsche Reihenhaus mischt mit

Die Deutsche Reihenhaus AG hat sich für Nauen als einen Investitionsstandort entschieden. Was das Unternehmen in der brandenburgischen Kleinstadt vorhat.

| Weiterlesen

Kombinationen für Wohnen und Einkaufen in Berlin

Immer mehr Nahversorger werden in Wohnbauprojekte integriert oder durch diese ersetzt. Beispiele für eine erfolgreiche Verbindung in der Hauptstadt.

| Weiterlesen

Berlin

Co-Living-Wohnformen erobern den Mainstream

Lifestyle-Kommune statt zwei Zimmer, Küche, Bad? Die Millennials haben in Berlin ihr Mekka für neue, temporäre Co-Living-Wohnformen gefunden. Ein paar Konzept-Beispiele.

| Weiterlesen

Kommentar

Provoziert die Stimmungsmache gegen die Immobilienwirtschaft eine Investorenflucht?

Kommentar von Dr. Günter Vornholz, Professor für Immobilienökonomie an der EBZ Business School in Bochum

| Weiterlesen

Berlin

CRCLR-Haus in Neukölln wächst ressourcensparend in die Höhe

Das CRCLR Haus in Neukölln wird um- und ausgebaut. Federführend ist die Baugenossenschaft TRNSFRM, die zirkuläres und ressourcensparendes Bauen fördert.

| Weiterlesen

Berlin

Mietendeckel treibt einen Keil zwischen Mieter und Vermieter

Heiko Türp erklärt im Interview, warum das Mietendeckel-Gesetz in vielen Punkten nicht nachvollziehbar ist und welche Probleme es mit sich bringt.

| Weiterlesen

Brandenburg

214 neue Studentenwohnungen im Studio Living Potsdam P.1

214 Mikro-Apartments: PROJECT Immobilien errichtet in Potsdam-Bornstedt eine lukrative Kapitalanlage für Investoren aus aller Welt.

| Weiterlesen

Berlin

Gewinne dank Mietendeckel

Ein Kommentar zu dem umstrittenen Gesetzentwurf von Francesco Fedele, CEO, BF.direkt AG.

| Weiterlesen


| 1-15 / 95 | nächste