Fachartikel zu Immobilien-Themen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Weitere überregionale Beiträge sowie Beiträge im Ressort Berlin/Brandenburg

Sachsen 

Fernsehturm Dresden: Ein Wahrzeichen wird wieder belebt

Für den Fernsehturm Dresden wurde ein neuer Betreiber gefunden. Damit soll der jahrzehntelange Dornröschenschlaf des Wahrzeichens ein Ende finden und das Bauwerk wieder für Besucher zum Erlebnis werden.

| Weiterlesen

 

Neuer Streit um den Neustädter Markt in Dresden

Das Gebiet um den Goldenen Reiter ist jetzt Kulturdenkmal. Das gefällt nicht allen.

| Weiterlesen

Thüringen 

LeerGut-Agenten: Initiative gegen den Leerstand in Thüringen

Die LeerGut-Agenten wollen die ländlichen Räume beleben, indem sie gemeinwohlorientierte Bündnisse bei der Entwicklung ungenutzter Gebäude unterstützen.

| Weiterlesen

Sachsen 

Kauft Dresden Wohnungen von der Vonovia zurück?

Die Landeshauptstadt ist von dem möglichen Zusammenschluss der beiden Wohnungsunternehmen stark betroffen, halten beide doch fast 18 Prozent des Bestandes. Der Stadtrat gedenkt zu handeln.

| Weiterlesen

Dresden 

Moderne Bürowelten am Dresdner Postplatz

Die CCD Projektentwicklungs GmbH hat das letzte freie Grundstück am Postplatz in Dresden erworben. Alle Beteiligten tendieren in Richtung einer Nutzung für moderne Arbeitswelten.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland 

5 Jahre Gestaltungskommission in Dresden: Moderne Architektur vs. Erinnerungskultur

Seit 2016 setzt sich die Gestaltungskommission Dresden für die Baukultur in der Stadt ein. Dabei geht es um einzelne Projekte, aber auch um die Gesamtheit des Stadtbildes. Nach fünf Jahren Arbeit ist es Zeit für eine erste Bilanz.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland 

Saale Garten: Neues Stadtquartier mit 200 Wohnungen für Halle

Der Unternehmer Michael Lämmerhirt plant eines der größten Wohnungsbauprojekte in Halle an der Saale seit der Wende. In acht Gebäuden entstehen Wohnungen und Büros. Auch in der Nachbarschaft wird kräftig gebaut.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland 

Dresden: Baywobau errichtet im Universitätsviertel 49 Eigentumswohnungen

Kommt das Asset Wohnen wirklich so unbeschadet durch die Krise, wie überall zu lesen ist? Wie so oft lohnt ein genauerer Blick. Etwa auf ein Eigentumswohnungsprojekt der Baywobau in Dresden, bei dem es unerwartete Stolpersteine zu überwinden galt.

| Weiterlesen

Pflege 

Pflegeimmobilien auf dem Vormarsch

Stefan Schlichting, Pressesprecher des Entwicklers Carestone, spricht mit IMMOBILIEN AKTUELL über Projekte in Mitteldeutschland und die Anziehungskraft von Ballungsräumen.

| Weiterlesen

Sachsen 

Baukultur als Faktor für Lebensqualität?

Eine Studie, in der auch sächsische Klein- und Mittelstädte betrachtet wurden, kommt zu dem Schluss, dass die Vorteile der Kommunen oft zu schlecht wegkommen.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland 

Wohnungswirtschaft: Wie gelingt der Ausgleich regionaler Unterschiede?

Der GdW hat eine Studie vorgelegt, die sich mit Ballungszentren und dem ländlichen Raum beschäftigt. Daran beteiligt waren auch Sachsen-Anhalt und Thüringen.

| Weiterlesen

Sachsen 

Dresdner Hochhaus: Ein Klotz für die Gemüter

Das Dresdner Hochhaus am Terrassenufer sorgt seit Jahren für Diskussionen: Die Eigentümer wollen das Hotel sanieren, andere es ganz oder teilweise abreißen.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland 

Gut Granau in Halle: Wohnen im Herrenhaus

Der Immobilien-Entwickler Temba Schuh saniert das Gut Granau bei Halle (Saale). Er ist inzwischen Spezialist bei der Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden und Industrieruinen.

| Weiterlesen

Sachsen 

Leipzig braucht keine Mietpreisbremse

Benötigt der Wohnungsmarkt Leipzig eine Mietpreisbremse? Ein Statement von Ullrich Müller, Niederlassungsleiter Aengevelt Leipzig.

| Weiterlesen

Sachsen 

DDR-Luxusherberge „Gästehaus am Park“ in Leipzig wird saniert

Die Lewo AG investiert 50 Millionen Euro in die Sanierung des Gästehauses des Ministerrates und Politbüros der DDR. Nach langem Hin und Her rollen auf dem Gelände die Bagger.

| Weiterlesen


| 1-15 / 131 | nächste