Fachartikel zu Immobilien-Themen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Weitere überregionale Beiträge sowie Beiträge im Ressort Berlin/Brandenburg

Dresdner Hochhaus: Ein Klotz für die Gemüter

Das Dresdner Hochhaus am Terrassenufer sorgt seit Jahren für Diskussionen: Die Eigentümer wollen das Hotel sanieren, andere es ganz oder teilweise abreißen.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland

Gut Granau in Halle: Wohnen im Herrenhaus

Der Immobilien-Entwickler Temba Schuh saniert das Gut Granau bei Halle (Saale). Er ist inzwischen Spezialist bei der Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden und Industrieruinen.

| Weiterlesen

Sachsen

Leipzig braucht keine Mietpreisbremse

Benötigt der Wohnungsmarkt Leipzig eine Mietpreisbremse? Ein Statement von Ullrich Müller, Niederlassungsleiter Aengevelt Leipzig.

| Weiterlesen

Sachsen

DDR-Luxusherberge „Gästehaus am Park“ in Leipzig wird saniert

Die Lewo AG investiert 50 Millionen Euro in die Sanierung des Gästehauses des Ministerrates und Politbüros der DDR. Nach langem Hin und Her rollen auf dem Gelände die Bagger.

| Weiterlesen

Panattoni in Magdeburg: Maßgeschneidertes für die letzte Meile

In Magdeburg errichtet der Projektentwickler Panattoni Europe ein neues Verteilzentrum für den Internetgiganten Amazon. Nicht die erste Kooperation der beiden Unternehmen.

| Weiterlesen

MCM baut Wohnensemble mit Elbblick in Magdeburg

Nach Jahren des Leerstands gewinnt Magdeburg wieder Einwohner, und immer mehr Investoren entdecken den Standort für sich. Zu den Profiteuren dieser Entwicklung zählt der Stadtteil Buckau, wo nun eines der letzten freien Wohnbaugrundstücke in Citynähe beba

| Weiterlesen

Sachsen

Hausbesetzung in Leipziger Ludwigstraße macht auf Missstände aufmerksam

Am Freitag, den 21.August 2020, besetzte ein autonomes Bündnis ein leerstehendes Gebäude in der Leipziger Ludwigstraße und schob mit diesem „Akt des zivilen Ungehorsams“ wichtige Debatten an. Ein Abriss der Ereignisse.

| Weiterlesen

Sachsen-Anhalt

VGP investiert 200 Millionen Euro in Gewerbepark Magdeburg-Sülzetal

Der Immobilienentwickler VGP will bis 2025 acht große Hallen in Sülzetal bei Magdeburg bauen und vermieten. Der erste Mieter steht schon fest.

| Weiterlesen

Sachsen

Quartiersentwicklung in Chemnitz-Altendorf: Vom Güterbahnhof zum grünen Wohnprojekt

Im Chemnitzer Stadtteil Altendorf wird das Areal eines ehemaligen Güterbahnhofes zum gewaltig dimensionierten grünen Wohnquartier umgestaltet. Was alles geplant ist, erfahren Sie hier.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland

Österreichische Investoren lieben Mitteldeutschland

Der mitteldeutsche Immobilienmarkt ist unter österreichischen Investoren sehr beliebt. Dabei wirken nicht nur die Top 7-Städte anziehend.

| Weiterlesen

Sachsen

Mietrecht für Gewerbekunden in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie verändert Deutschland. Wir sprachen mit René Hobusch von Haus & Grund Sachsen über Gewerbemieten in der Krise.

| Weiterlesen

Mitteldeutschland

Bedrohung durch Onlinehandel und Corona: Lohnt sich Retail überhaupt noch?

Hier beleuchten fünf mitteldeutsche IHKs, was für die Zukunftsfähigkeit des Einzelhandels getan werden muss, und bewerten die aktuelle Lage in der Corona-Krise.

| Weiterlesen

Schwerpunkt

SARS-Cov-2: Das Virus im System

Die Corona-Pandemie bedroht neben Leib und Leben unser komplettes Wirtschaftssystem. Wie stark die Immobilienwirtschaft betroffen ist und worauf es jetzt ankommt.

| Weiterlesen

Sachsen

In Dresden entsteht das erste Haus aus Kohlenstoff

Bis Ende 2020 wird in der Elbmetropole unweit des Hauptbahnhofs das weltweit erste Gebäude errichtet, das aus dem innovativen Baustoff Carbonbeton besteht.

| Weiterlesen

Sachsen-Anhalt

Dessau-Roßlau ein Leckerbissen für Investoren?

Dr. Robert Beck, Beigeordneter für Wirtschaft und Kultur, über die Nachfrage bei Wohneigentum, den Abbau bürokratischer Hürden und das Jubiläumsjahr des Bauhauses.

| Weiterlesen


| 1-15 / 119 | nächste