Das Magazin mit dem kompletten Branchenüberblick –
in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin

IMMOBILIEN AKTUELL ist das Fachmagazin für die mitteldeutsche und die Berliner Immobilienwirtschaft. Viermal im Jahr wird sich das Heft Schwerpunkten wie Wohn- und Gewerbeimmobilien, Investment oder Logistik widmen. Dazu gibt es Trends, die Abbildungen aktueller politischer Debatten, News, Meinungen und Interviews mit Entscheidungsträgern.

Aktuelle Nachrichten aus der Immobilienbranche

Hotellerie und Corona: Wie geht es weiter?

Hotellerie und Corona: Wie geht es weiter?

Es ist unstrittig, dass die Hotellerie zu den wirtschaftlich von der Corona-Pandemie am heftigsten getroffenen Branchen zählt. Aber: Wie genau ist der Status Quo in der Hotel-Landschaft, wie wird sich die Lage in ihren einzelnen Marktsegmenten langfristig entwickeln und welche strukturellen Veränderungen kommen auf Investoren und Betreiber zu? Antworten darauf gibt diese Analyse der Schollen Hotelentwicklung GmbH aus Wuppertal.

| Weiterlesen


Quartier Angergrund ist das größte innerstädtische Wohnungsbauprojekt in Potsdam

Quartier Angergrund ist das größte innerstädtische Wohnungsbauprojekt in Potsdam

Die Tamax-Gruppe plant in Babelsberg ein Stadtquartier mit hunderten Wohnungen, doch dafür müssten Kleingärten weichen. Der seit Jahren währende Streit ist in eine neue Runde gegangen – Ausgang offen.

| Weiterlesen


Auswirkungen des Mietendeckels in Berlin

Auswirkungen des Mietendeckels in Berlin

Mietendeckel: 42 Prozent weniger Mietwohnungen aufgrund des Mietendeckels +++ Rund 600 Vermieter haben Härtefallantrag gestellt +++ Ist der Mietendeckel genauso unzulässig wie der geforderte Mietenstopp? +++ Mietendeckel drückt Mietpreise und erschwert Findung von Mietwohnungen +++ Mietendeckel spaltet den Berliner Markt +++ Mieten in Berlin gehen zurück 

| Weiterlesen


Aktuelles aus der Immobilienbranche – Dezember 2020

Aktuelles aus der Immobilienbranche – Dezember 2020

SPREETURM hat neuen Besitzer +++ Schuckert Höfe werden revitalisiert +++ Swiss Life Asset Managers und BEOS gründen Logistik-Entwickler +++ Berlin: Erhaltungsverordnung für DDR-Plattenbauten rechtens +++ Berlin: IVD kritisiert Pläne für Nachtragshaushalt +++ und viele Nachrichten mehr

| Weiterlesen


Corona und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche

Corona und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche

Die Entwicklungen um das Coronavirus halten aktuell die ganze Welt in Atem. Das macht auch vor der Immobilienbranche nicht halt. Wir halten Sie in unserem Ticker zu den Entwicklungen auf dem Laufenden.

| Weiterlesen


Planreife für das Quartier am Halleschen Ufer in Berlin

Planreife für das Quartier am Halleschen Ufer in Berlin

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat die Planreife für das Entwicklungsvorhaben auf dem ehemaligen Postscheckamt-Areal beschlossen und damit den Startschuss für 400 neue Wohnungen gegeben. Das Projekt entsteht in partnerschaftlicher Zusammenarbeit zwischen dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, degewo und Art-Invest Real Estate.

| Weiterlesen


Quo Vadis Büro? Konjunktur bei Büroimmobilien dreht in die Rezession

Quo Vadis Büro? Konjunktur bei Büroimmobilien dreht in die Rezession

Die Konjunktur bei Büroimmobilien in Deutschland ist im dritten Quartal 2020 mit minus 0,7 Punkten in die Rezession gedreht. Das belegt der aktuelle pbbIX Immobilienindex der pbb Deutsche Pfandbriefbank. Zumindest gibt es aber nicht nur schlechte Nachrichten...

| Weiterlesen


Frankfurter Wohnungsmarkt hält Nachfrage nicht stand

Frankfurter Wohnungsmarkt hält Nachfrage nicht stand

IMMOCOM veranstaltete am 1. Dezember 2020 den Frankfurter Immobilienkongress als Online-Veranstaltung. Im Auftaktpanel drehte sich alles um Regularien wie die Mietpreisbremse und Grundstückspolitik. Wichtige Erkenntnisse daraus erhalten Sie hier. Zusätzlich können Sie auf Wunsch den gesamten Veranstaltungstag oder nur einzelne Panels als Video on Demand zu jedem Zeitpunkt Ihrer Wahl genießen.

| Weiterlesen



Mehr News Fachartikel: Berlin/Brandenburg | Mitteldeutschland | überregional