Das Magazin mit dem kompletten Branchenüberblick –
in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin

IMMOBILIEN AKTUELL ist das Fachmagazin für die mitteldeutsche und die Berliner Immobilienwirtschaft. Viermal im Jahr wird sich das Heft Schwerpunkten wie Wohn- und Gewerbeimmobilien, Investment oder Logistik widmen. Dazu gibt es Trends, die Abbildungen aktueller politischer Debatten, News, Meinungen und Interviews mit Entscheidungsträgern.

Aktuelle Nachrichten aus der Immobilienbranche

Mietrecht für Gewerbekunden in Zeiten von Corona

Mietrecht für Gewerbekunden in Zeiten von Corona

„Geschlossen“ konnte man an zahlreichen Läden und Geschäften lesen: Die Corona-Pandemie verändert Deutschland. Obwohl nun erste Lockerungen genehmigt wurden, halten sich die Menschen zurück, in den Innenstädten ist es ruhig. Wir sprachen mit René Hobusch, Rechtsanwalt und Präsident Haus & Grund Sachsen, über Gewerbemieten in der Krise. 

| Weiterlesen


Wohnungsgenossenschaften in Sachsen steigern weiter ihre Investitionen

Wohnungsgenossenschaften in Sachsen steigern weiter ihre Investitionen

Die im VSWG organisierten Unternehmen haben 2019 erstmals mehr als 500 Millionen Euro in Modernisierung, Instandhaltung und Neubau investiert – und wollen diese Summe im laufenden Jahr noch einmal deutlich übertreffen. Sorgen bereitet allerdings die weiter wachsende Schere zwischen Stadt und Land.

| Weiterlesen


Aktuelles aus der Immobilienbranche – Mai 2020

Aktuelles aus der Immobilienbranche – Mai 2020

23 Millionen Euro für Bibliotheksneubau in Jena +++ Neue Wohnungen in rundum sanierter Mockauer Post fertig +++ KARASVILLEN in Dresden bezugsfertig +++ Technisches Rathaus in Halle (Saale) hat neuen Besitzer +++ Neue Mieter für Berliner Büroturm „The Westlight“ +++ Magdeburgs Büro- und Grundstücksmarkt zeigt sich krisenfest +++ Potsdamer Platz Arkaden: Markthallen-Betreiber steht fest +++ und mehr ...

| Weiterlesen


Corona und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche

Corona und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche

Die Entwicklungen um das Coronavirus halten aktuell die ganze Welt in Atem. Das macht auch vor der Immobilienbranche nicht halt. Wir halten Sie in unserem Ticker zu den Entwicklungen auf dem Laufenden.

| Weiterlesen


Carsten Sellschopf von Instone über Immobilien-Deutschland nach Corona

Carsten Sellschopf von Instone über Immobilien-Deutschland nach Corona

Carsten Sellschopf, COO beim börsennotierten Entwickler Instone Real Estate und verantwortlich für Berlin und Hamburg, berichtet im Immobiléros-Podcast über die Gründe für das rasante Wachstum Instones und wagt einen Blick auf das Immobilien-Deutschland nach Corona.

| Weiterlesen


Leipzig: GRK baut Wohn- und Gewerbeprojekt am Leuschner-Platz

Leipzig: GRK baut Wohn- und Gewerbeprojekt am Leuschner-Platz

Eine der raren Leipziger Projektentwicklungen mit einem Wohn- und Büroanteil hat den nächsten Entwicklungsschritt absolviert: Der Architektenwettbewerb für das Neubauensemble der GRK-Gruppe am traditionsreichen Wilhelm-Leuschner-Platz ist entschieden – und der endete mit einer Überraschung.

| Weiterlesen


Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" verklagt Berliner Senat

Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" verklagt Berliner Senat

Wird die Enteignungsdebatte absichtlich durch den Berliner Senat ausgebremst? Die Initiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ sagt ja und reichte nun Klage ein.

| Weiterlesen


NeuHouse in Berlin-Kreuzberg kombiniert alt und neu

NeuHouse in Berlin-Kreuzberg kombiniert alt und neu

Die 75 Wohnungen im NeuHouse in Berlin Kreuzberg stehen kurz vor ihrer Fertigstellung. Dann zieht Leben in das Ensemble, bestehend aus dem denkmalgeschützten Altbau aus den Jahren 1847/48 und dem modernen Neubau, ein. Wir haben alle Informationen zu dem Bauprojekt, das als Highlight mit einem besonderen Penthouse aufwartet.

| Weiterlesen



Mehr News Fachartikel: Berlin/Brandenburg | Mitteldeutschland | überregional