Das Magazin mit dem kompletten Branchenüberblick –
in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin

IMMOBILIEN AKTUELL ist das Fachmagazin für die mitteldeutsche und die Berliner Immobilienwirtschaft. Viermal im Jahr wird sich das Heft Schwerpunkten wie Wohn- und Gewerbeimmobilien, Investment oder Logistik widmen. Dazu gibt es Trends, die Abbildungen aktueller politischer Debatten, News, Meinungen und Interviews mit Entscheidungsträgern.

Aktuelle Nachrichten aus der Immobilienbranche

Neubau im Siedlungsstern

Neubau im Siedlungsstern

Der Wohnraumdruck in Berlin wächst und wächst – viele Hauptstädter zieht es deshalb ins nahe Umland, wo entlang der Hauptverkehrsachsen ein reger Wohnungsneubau zu beobachten ist. Die Pläne und Projekte sind breit gefächert, reichen von einigen wenigen seniorengerechten Domizilen bis hin zu Quartieren mit mehreren hundert Wohnungen.

| Weiterlesen


Ein Gespenst geht um

Ein Gespenst geht um

In Berlin wird über die Enteignung von Wohnungskonzernen gestritten. Anheizer der Diskussion ist eine Initiative, die einen Volksentscheid über die Frage erwirken möchte. Wirtschaft und Verbände kritisieren die Entwicklung scharf, die Politik ist gespalten.

| Weiterlesen


Negativbeispiele ohne Differenzierung nicht zielführend

Negativbeispiele ohne Differenzierung nicht zielführend

Dr. Carsten Brückner, Vorsitzender Haus & Grund Berlin, spricht über Renditegier, private Eigentümer in Not und eine immer stärker um sich greifende Verunsicherung.

| Weiterlesen


Wohnraum als Anlageobjekt oder ein schutzwürdiges Gemeingut?

Wohnraum als Anlageobjekt oder ein schutzwürdiges Gemeingut?

Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, spricht über Vergesellschaftung, schwierige Rahmenbedingungen und Regeln.

| Weiterlesen



Weitere Meldungen...