Das Magazin mit dem kompletten Branchenüberblick –
in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin

IMMOBILIEN AKTUELL ist das Fachmagazin für die mitteldeutsche und die Berliner Immobilienwirtschaft. Viermal im Jahr wird sich das Heft Schwerpunkten wie Wohn- und Gewerbeimmobilien, Investment oder Logistik widmen. Dazu gibt es Trends, die Abbildungen aktueller politischer Debatten, News, Meinungen und Interviews mit Entscheidungsträgern.

Aktuelle Nachrichten aus der Immobilienbranche

Der Mietendeckel führt zu keinem Quadratmeter mehr Wohnraum

Der Mietendeckel führt zu keinem Quadratmeter mehr Wohnraum

Die Immobilienspezialisten des Deutsche Anlage-Immobilien Verbunds (DAVE) sind sich sicher: Der Mietendeckel verhindert die Wohnungsneubautätigkeit in den Kommunen. Wir lassen in einem Sammelkommentar einige Experten von DAVE zu Wort kommen.

| Weiterlesen


54 neue Mietwohnungen für Bergfelde in Hohen Neuendorf

54 neue Mietwohnungen für Bergfelde in Hohen Neuendorf

Bergfelde, ein Stadtteil der Stadt Hohen Neuendorf im Norden Berlins, profitiert von den Entwicklungen in der nahe gelegenen Hauptstadt. Die KW-Development GmbH lässt hier drei Neubau-Stadtvillen mit insgesamt 54 Mietwohnungen im nachgefragten 2,5- und 3-Zimmer-Segment errichten. Alle Informationen zu dem Bauprojekt, erhalten Sie hier.

| Weiterlesen


Aktuelles aus der Immobilienbranche - September 2019

Aktuelles aus der Immobilienbranche - September 2019

BPD erwirbt Grundstück in Berlin Mariendorf +++ CoFactory Berlin Mitte fertiggestellt +++ Mittelstädte in Mitteldeutschland ermöglichen hohe Renditen +++ Evangelische Regelschule in Gotha wird erweitert +++ Fabian Bender neuer Vertriebschef bei Homeday +++

| Weiterlesen


Podcast: Stefan Wulff über den Immobilienmarkt Hamburg

Podcast: Stefan Wulff über den Immobilienmarkt Hamburg

Hamburg hat bislang alles richtig gemacht. Aber nun zeichnen sich Probleme am Immobilienhorizont ab: Vor allem das Verhältnis zwischen Branche und Politik verfinstert sich zunehmend. Mit Immobiléros, dem Podcast rund um wichtige Immobilienthemen, spricht Peter Wulff über die Hamburger Immobilienbranche.

| Weiterlesen


Start für Deutschlands erste 5G-Baustelle in Dresden

Start für Deutschlands erste 5G-Baustelle in Dresden

Digitalisierung ist „in“ – und schlägt auch im Baugewerbe zunehmend durch. In Sachsens Landeshauptstadt leisten Forscher und Ingenieure der TU Dresden dafür gerade Pionierarbeit. Drei Jahre lang erproben sie digitale Lösungen auf der ersten realen 5G-Testbaustelle. Diese könnten ein Hauptproblem der Branche ein Stück weit entschärfen.

| Weiterlesen


Leipzig: Zwei neue Hotels statt Unister-Brache

Leipzig: Zwei neue Hotels statt Unister-Brache

Auf der berühmt berüchtigten Unister-Brache in Leipzig enstehen zwei neue Hotels. Beide Häuser, deren Konzept und Optik sich ergänzen, werden 2020 fertig. Wie diese Synergie aussieht, präsentieren wir Ihnen hier.

| Weiterlesen


Umsatz am deutschen Immobilienmarkt steigt auf mehr als 250 Milliarden Euro

Umsatz am deutschen Immobilienmarkt steigt auf mehr als 250 Milliarden Euro

Der Umsatz am deutschen Immobilienmarkt ist erstmals auf mehr als eine Viertelbillion Euro gestiegen. Bundesweit wurden im Zuge dessen rund 904.400 Kauffälle verzeichnet, wobei sich der Fokus der Investitionstätigkeit ins Umland der Großstädte verlagerte. Warum trotz solcher Erfolgszahlen die Aussichten für den deutschen Wohnungsbau eher schlecht sind, erfahren Sie hier.

| Weiterlesen


3.700 Quadratmeter Einzelhandelsfläche in Dresden an WÖHRL vermietet

3.700 Quadratmeter Einzelhandelsfläche in Dresden an WÖHRL vermietet

Warburg-HIH Invest vermietet 3.700 Quadratmeter an WÖHRL in Dresden. Damit hat das Modehaus für Herren- und Damenbekleidung ein neues Heim nach dem Aus an der Prager Straße 8. Was nun mit dem ehemaligen WÖHRL-Geschäftsgebäude, der sogenannten WÖHRL-Plaza, passieren soll, erfahren Sie hier.

| Weiterlesen



Mehr News Fachartikel: Berlin/Brandenburg | Mitteldeutschland | überregional