Das Magazin mit dem kompletten Branchenüberblick –
in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin

IMMOBILIEN AKTUELL ist das Fachmagazin für die mitteldeutsche und die Berliner Immobilienwirtschaft. Viermal im Jahr wird sich das Heft Schwerpunkten wie Wohn- und Gewerbeimmobilien, Investment oder Logistik widmen. Dazu gibt es Trends, die Abbildungen aktueller politischer Debatten, News, Meinungen und Interviews mit Entscheidungsträgern.

Aktuelle Nachrichten aus der Immobilienbranche

Das Ausrufen des Klassenkampfes

Das Ausrufen des Klassenkampfes

CG-Vorstand Christoph Gröner spricht über den einen Schlag, der die Mietproblematik in Berlin beenden könnte, Ressentiments gegen modulares Bauen, Volksvertreter, die ihre Pfründe sichern, AfD-Wähler und eine Regierung, die noch in der Opposition ist.

| Weiterlesen


„Bauen, bauen, bauen!“

„Bauen, bauen, bauen!“

Im Interview äußert sich Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung zur Situation am Wohnungsmarkt, zu steigender Mietpreisbelastung, schwindenden Flächen und der Notwendigkeit wohnungspolitischer Instrumente und Förderprogramme.

| Weiterlesen


„Wir brauchen eine Willkommenskultur für Neubauten“

„Wir brauchen eine Willkommenskultur für Neubauten“

Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und damit zuständig für Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung, über Spannungen, Module, die Notwendigkeit zur Einsicht und Eigentumsförderung

| Weiterlesen


Die Linse beginnt zu blinzeln

Die Linse beginnt zu blinzeln

Nach jahrelangem Stillstand soll das Gebiet zwischen dem S-Bahnhof Schöneberg und dem Bahnhof Südkreuz als komplett neues Stadtviertel entwickelt werden. Geplant ist ein Mix aus Wohnungen, Büros und Gewerbe, für den das Land und Privatinvestoren Hand in Hand arbeiten.

| Weiterlesen



Weitere Meldungen...