Aktuelle Nachrichten aus der Immobilienbranche

Aktuelles aus der Immobilienbranche – Juli 2020

Wer baut im Jahr 2020 wo? Wer kauft was? Die aktuellsten Neuigkeiten vom Immobilienmarkt für den Monat Juli.

| Weiterlesen

Corona und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche

Das Coronavirus hat weltweit einschneidende wirtschaftliche Folgen. Das bekommt auch die Immobilienbranche zu spüren. Unser News-Ticker hält Sie auf dem Laufenden.

| Weiterlesen

Eulenhof: Neues Wohnensemble in Krostitz bei Leipzig geplant

Die ARCADIA Investment Group hat in Krostitz zwei Entwicklungsgrundstücke für ihr neues Wohnensemble "Eulenhof" erworben. Das plant der Projektentwickler.

| Weiterlesen

DSTRCT.Berlin: Vom alten Schlachthof zum Büro-Ensemble

DSTRCT.Berlin verwandelt einen früheren Schlachthof in ein Büro-Ensemble mit Fokus auf ein menschenzentriertes Design. Alle Informationen zu dem Bauprojekt.

| Weiterlesen

Im Potsdamer Quartier Brunnen Viertel entstehen eine Kita und vier Bürohäuser

KW-Development feierte am 26. September den Baubeginn für gleich fünf Projekte im urbanen Quartier Brunnen Viertel. In dem wird allerdings weit mehr entstehen...

| Weiterlesen

Das Hin und Her am Checkpoint Charlie geht weiter

Eine Projektgesellschaft von Trockland, die das Checkpoint-Charlie-Areal mit neuem Leben füllen wollte, musste Insolvenz anmelden. Was steckt dahinter?

| Weiterlesen

Grundstücksankauf für neue Chemnitzer Quartiersentwicklung abgeschlossen

HANSA Real Estate errichtet in Sachsens drittgrößter Stadt ein neues Hotel sowie einen Wohn- und Gewerbekomplex. Das Bauvorhaben ist Teil der Quartiersentwicklung NEUE JOHANNISVORSTADT.

| Weiterlesen

Darum wird das Baulandmobilisierungsgesetz zum Problem für Immobilientransaktionen

Rechtsanwalt Uwe Bottermann erklärt, welche Auswirkungen der aktuelle Referentenentwurf zum Baulandmobilisierungsgesetz auf Immobilientransaktionen haben könnte.

| Weiterlesen

Aktuelles aus der Immobilienbranche – Juni 2020

Wer baut im Jahr 2020 wo? Wer kauft was? Die aktuellsten Neuigkeiten vom Immobilienmarkt für den Monat Juni.

| Weiterlesen

1000 neue Wohnungen für Berlin in der Parkstadt Karlshorst

Bonava legte den Grundstein für 252 mietpreis- und belegungsgebundene Wohnungen in dem neuen Berliner Quartier Parkstadt Karlshorst. Alle Infos zu dem Vorhaben.

| Weiterlesen

Pandion The Shelf und The Grid: Neue Berliner Gewerbehöfe

Die Pandion AG errichtet in unmittelbarer Nähe zueinander zwei neue Gewerbehöfe im Kreuzberger Kiez. Alle Informationen zu den Projekten.

| Weiterlesen

Axel Gedaschko vom GdW: Der Cheflobbyist der Immobilienbranche

Hat die Immobilienbranche bei der Lobbyarbeit versagt? Axel Gedaschko, Präsident des GdW, steht im Immobiléros-Podcast Rede und Antwort.

| Weiterlesen

Leipzig stellt Milieuschutz für sechs Gebiete auf

Die Sachsenmetropole gehört zu den am stärksten wachsenden Städten in Deutschland. Um die Mieter vor dramatisch steigenden Mieten zu schützen, hat der Stadtrat nun in einzelnen Stadtteilen den sogenannten Milieuschutz beschlossen.

| Weiterlesen

Aus diesen Gründen lohnen Investments in den Immobilienmarkt Brandenburg

Brandenburg wird oft unterschätzt und in den Schatten der Hauptstadt gestellt. Doch seit einiger Zeit wendet sich das Blatt und der märkische Immobilienmarkt erfreut sich steigender Aufmerksamkeit.

| Weiterlesen

62 neue Wohnungen im Berliner Projekt "Wohnen am Plänterwald"

In Berlin-Treptow wird bis Ende 2021 ein fünfgeschossiges Stadthaus mit 62 Neubauwohnungen entstehen. Ende Mai erging die Baugenehmigung für "Wohnen am Plänterwald".

| Weiterlesen


| 1-15 / 253 | nächste