Aktuelle Nachrichten aus der Immobilienbranche

Leipzig: Richtfest für AOC-Wohnprojekt „liv´in reudnitz“

Mit dem „liv´in reudnitz“ errichtet die AOC Immobilien AG eine moderne Wohnanlage in fußläufiger Nähe zur Leipziger City. Das Neubauprojekt ist bereits im Rohbau vollendet.

| Weiterlesen

Schönhauser 9 schließt große Berliner Baulücke mit Büros, Gewerbe und Gastronomie

Die SIGNA HOLDING GMBH hat mit dem Bau der Projektentwicklung Schönhauser 9 im Prenzlauer Berg begonnen und schließt mit einem Mix aus Büro-, Gewerbe- und Gastroflächen eine der letzten Baulücken in der Schönhauser Allee. 

| Weiterlesen

1500 neue Wohnungen im Quartier Stadtgut Hellersdorf

Die GESOBAU AG zielt mit einer Neubauoffensive auf die Schaffung bezahlbaren Wohnraums für Berlin ab. Einen wichtigen Beitrag wird das großvolumige "Quartier Stadtgut Hellersdorf" leisten.

| Weiterlesen

Welche Auswirkungen hat der Corona-bedingte Homeoffice-Boom auf Büroimmobilienmärkte?

Der Corona-bedingte Boom des Homeoffice könnte drastische Auswirkungen für Büroimmobilienmärkte haben. Prof. Dr. Günter Vornholz entwirft zwei mögliche Szenarien zukünftiger Entwicklungen.

| Weiterlesen

Leipziger Falk Johne will die Restaurantkette Vapiano retten

Nach der Insolvenz von Vapiano im März 2020 agiert Falk Johne nun als Masterlizenznehmer für Deutschland – zusammen mit dem Immobilienunternehmer Bernd Ehret von der Skyland Group.

| Weiterlesen

Das Leipziger Stadtquartier Bayerischer Bahnhof

Am ehemaligen Bayerischen Bahnhof entsteht ein gewaltiges Stadtquartier mit bis zu 1.600 Wohnungen, Kitas, Schulen und Flächen für Gewerbe und Büros. Aktuell wurde der Sieger des Wettbewerbs um Teilbereich 3 gekürt.

| Weiterlesen

Diese globalen Trends bei Immobilieninvestitionen werden Corona überdauern

Savills identifizierte Verschiedene Trends, die den weltweiten Immobilienmarkt auch über Corona hinaus maßgeblich bestimmen werden.

| Weiterlesen

Wohnungsgenossenschaften in Sachsen steigern weiter ihre Investitionen

Die im VSWG organisierten Unternehmen haben 2019 erstmals mehr als 500 Millionen Euro in Modernisierung, Instandhaltung und Neubau investiert – und wollen diese Summe im laufenden Jahr noch einmal deutlich übertreffen.

| Weiterlesen

Aktuelles aus der Immobilienbranche – Mai 2020

Wer baut im Jahr 2020 wo? Wer kauft was? Die aktuellsten Neuigkeiten vom Immobilienmarkt für den Monat Mai.

| Weiterlesen

Carsten Sellschopf von Instone über Immobilien-Deutschland nach Corona

Carsten Sellschopf, COO bei Instone Real Estate, prognostiziert im Immobiléros-Podcast, wie es für den Investitionsstandort Deutschland nach Corona weitergeht.

| Weiterlesen

Leipzig: GRK baut Wohn- und Gewerbeprojekt am Leuschner-Platz

Der Architektenwettbewerb für das Neubauensemble der GRK-Gruppe am traditionsreichen Wilhelm-Leuschner-Platz ist entschieden – und der endete mit einer Überraschung.

| Weiterlesen

NeuHouse in Berlin-Kreuzberg kombiniert alt und neu

Das NeuHouse in Berlin-Kreuzberg steht kurz vor seiner Fertigstellung. Dann zieht Leben in das Ensemble, bestehend aus einem denkmalgeschützten Altbau und einem Neubau, ein.

| Weiterlesen

Wie Corona den Blick aufs Wohnen verändert

Wegen der Corona-Krise fragen sich viele, ob ihre Wohnung den veränderten Ansprüchen genügt. Die Geschäftsführer der VERIMAG wagen eine Prognose, was das für Folgen für modernen Wohnraum haben könnte.

| Weiterlesen

Stay Kooook Leipzig: Neues Hotel am Schauspielhaus

Die SV Group aus der Schweiz plant am Leipziger Schauspielhaus ein neues Hotel: Das Stay Kooook Leipzig. Wir haben alle Informationen zu dem Vorhaben.

| Weiterlesen

120 neue Wohnungen im "Urban Village" in Dresden

Im Dresdner Szeneviertel Äußere Neustadt entsteht ein kleines Minidörfchen. Dieses trägt den Namen "Urban Village" und wird 120 Wohnungen bereitstellen.

| Weiterlesen


vorherige | 31-45 / 255 | nächste