NEW bauhaus: Neues Veranstaltungsformat von IMMOCOM und der Messe Erfurt

NEW bauhaus: Neues Veranstaltungsformat von IMMOCOM und der Messe Erfurt

NEW bauhaus: Neues Veranstaltungsformat von IMMOCOM und der Messe Erfurt

Umbruch konkret: Dieser Kongress soll anders werden. Ohne Bla Bla, sondern mit Innovationen, Best Practices und vor allem mit so vielen Stakeholdern wie möglich. 

Einladung zum Berliner Immobilienkongress 2024

NEW bauhaus heißt ein neues Veranstaltungsformat, das vom 4. bis 6. März 2025 in Erfurt stattfinden wird. Die Kongressmesse ist eine Kooperation von IMMOCOM und der Messe Erfurt. „Vor hundert Jahren revolutionierte das Bauhaus das Industriezeitalter - heute stehen wir wieder vor einem riesigen Umbruch. Digitalisierung und künstliche Intelligenz, die Transformation der Gesellschaft prägen unsere Zeit und verlangen nach neuen Ideen und Perspektiven“, so Michael Rücker, Geschäftsführer von IMMOCOM. „Hier setzt NEW bauhaus an, das Format für Machen statt Reden. Der revolutionäre Bauhaus-Geist von Weimar als Basis für viele Schritte in die Zukunft.“

NEW bauhaus ist die einzigartige Plattform für Dialog zwischen allen Stakeholdern für die gemeinsam erarbeiteten Lösungen. Nationale und internationale Vordenker, Wissenschaftler, Experten der Immobilienbranche, Unternehmen, Verbände, Institutionen, Wirtschaftsförderungen, Kommunen und Politik kommen zusammen, um die drängenden Anforderungen und Fragen zu beantworten und gemeinsam neue Wege zu gehen.

NEW bauhaus steht für Wirtschaftsnähe, Umsetzungsorientierung und Praxisbezug. Es ist eine Veranstaltung mit echtem Nutzen und Mehrwert für Deutschland und Europa – aus dem Herzen Thüringens heraus, mit einer internationalen Strahlkraft.

Zur Homepage