Die 10 besten Hotels in Deutschland

Die 10 besten Hotels in Deutschland

Die 10 besten Hotels in Deutschland
Die besten zehn Hotels wurden von dem Falstaff Hotel Guide gekürt. (Copyright: The Fontenay Hotel Hamburg)

Die vergangenen zwei Jahre haben die Hotellerie auf eine harte Probe gestellt. Der brandneue „Falstaff Hotel Guide“ zelebriert den Weg zurück in die schönsten Tage des Jahres. Viele innovative Hoteliers haben die Zwangspause genutzt und beachtliche Verbesserungen in Qualität, Service und Angebot durchgeführt. Gerade diese Hoteliers möchte Falstaff vor den Vorhang bitten. Wir präsentieren dementsprechend die 10 besten Hotels aus Deutschland.

Mit uns zur richtigen Zielgruppe

„Die Hotellerie war eine der schwer geprüftesten Branchen in der anhaltenden Covid-19-Krise. Für alle Reisefreudigen und Hoteliers war dies eine frustrierende Zeit. Jetzt ist es an der Zeit, unserer Reiselust wieder zu frönen und das Leben zu genießen. Der ‚Falstaff Hotel Guide 2022‘ stellt 1.400 der besten Hotels, davon 226 alleine in Deutschland, und leidenschaftliche Gastgeberinnen und Gastgeber vor, die mit frischem Elan hochkarätige Gastfreundschaft zelebrieren“, erklärt Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam.

Falstaff Hotel Guide möchte wieder Lust auf Urlaub machen

Bewertet wurden die ausgewählten Hotels aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol mit einer Höchstwertung von 100 Punkten in den Unterkategorien Ambiente, Zimmer, Wellness, Service, Kulinarik und Lage. Diese fünf Hotels erhielten die Höchstwertung: „Hotel Almhof Schneider“ und „Chalet N“ in Österreich, „Bürgenstock Resort“ und „The Alpina Gstaad“ in der Schweiz sowie „Forestis“ in Südtirol.

„Mit den steigenden Temperaturen wächst auch die Reiselust wieder. Der neue ‚Falstaff Hotel Guide‘ bietet Genussmenschen eine inspirative Guideline der besten Hotels und verspricht wunderbare Reisemomente! Denn was uns diese Pandemie gelehrt hat: Wir sollten jeden Moment des Lebens genießen!“, so Falstaff-Travel-Herausgeberin Nadine Tschiderer.

Die zehn besten Hotels in Deutschland

Rang 10: Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach

Althoff Grandhotel Schloss Bensberg. Copyright Klaus Lorke
Althoff Grandhotel Schloss Bensberg. Copyright Klaus Lorke

Rang 9: Breidenbacher Hof in Düsseldorf

Der Breidenbacher Hof in Düsseldorf (auch Bildquelle)
Der Breidenbacher Hof in Düsseldorf (auch Bildquelle)

Rang 8: Althoff Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern

Althoff Seehotel Überfahrt. Copyright: Frederik Dulay
Althoff Seehotel Überfahrt. Copyright: Frederik Dulay

Rang 7: Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden

Brenners Park-Hotel & Spa. Copyright: Marco Prosch
Brenners Park-Hotel & Spa. Copyright: Marco Prosch

Rang 6: Hotel Adlon Kempinski in Berlin

Das Hotel Adlon Kempinski (auch Bildquelle)
Das Hotel Adlon Kempinski (auch Bildquelle)

Rang 5: Hotel Bareiss in Baiersbronn-Mitteltal

Hotel Bareiss. Copyright: Günter Standl (www.guenterstandl.de)
Hotel Bareiss. Copyright: Günter Standl (www.guenterstandl.de)

Rang 4: Schloss Elmau in Elmau

Schloss Elmau (auch Bildquelle)
Schloss Elmau (auch Bildquelle)

Rang 3: Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg

Das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. Copyright: Guido Leifhelm
Das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. Copyright: Guido Leifhelm

Rang 2: Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer in Wangels/Weissenhaus

Das Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer (auch Copyright)
Das Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer (auch Copyright)

Rang 1: The Fontenay Hotel Hamburg in Hamburg

The Fontenay Hotel Hamburg (auch Copyright)
The Fontenay Hotel Hamburg (auch Copyright)

Der Falstaff Hotel Guide präsentiert zudem die besten Hotels in Kategorien wie "Beliebteste Gourmethotels", "Beliebteste Spa-Hotels", "Beliebteste Designhotels", "Beliebteste Familienhotels", "Beliebteste Cityhotels" und "Beliebtestes Hotel Nachhaltigkeit & Innovation". Auch der Hotelier des Jahres wurde gekürt: Korbinian Kohler vom "Spa & Resort Bachmair Weissach" in Weissach am touristisch boomenden Tegernsee in Bayern.

Der „Falstaff Hotel Guide 2022“ kostet 19,90 Euro und ist ab sofort im Falstaff-Online-Shop sowie im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

Hotels im Wandel: „Hardcore-Training in Sachen Flexibilität“: Die Assetklasse wurde lange Zeit abgeschrieben. Nun zeigt sich aber, dass Häuser mit durchdachten Konzepten gefragter sind denn je. Große Marken zeigen sich zudem mit guten Jahresergebnissen.
Trend

Hotels im Wandel: „Hardcore-Training in Sachen Flexibilität“

Interview zu Hotels und Corona: „Städtetourismus wird wieder kommen“: Axel Deitermann, Geschäftsführer der Hotel Affairs Consulting GmbH, spricht über die Lage der Assetklasse Hotel, die Sorgen um Tagungs- und Flughafenhotels, verschiedene Distributionskanäle und Umwidmungen von Hotels.
Trend

Interview zu Hotels und Corona: „Städtetourismus wird wieder kommen“

Hotellerie und Corona: Kommt jetzt die verstärkte Umwidmung von Hotels?: Angesichts von Schließungen, Pleiten und minimalen Zimmerauslastungen aufgrund von Corona zeichnet sich ein Hotelsterben ab. Experten sagen darum eine Neustrukturierung des Marktes voraus - wesentlicher Aspekt: Hotel-Umnutzungen.
Trend

Hotellerie und Corona: Kommt jetzt die verstärkte Umwidmung von Hotels?