Quartier Becker³: AOC baut 100 neue Wohnungen im Westen von Leipzig

Quartier Becker³: AOC baut 100 neue Wohnungen im Westen von Leipzig

Quartier Becker³: AOC baut 100 neue Wohnungen im Westen von Leipzig
Eine Visualisierung des Bauvorhabens. Copyright: AOC Die Stadtentwickler

Ein Wohnensemble aus drei Gebäuden nahe dem Lindenauer Hafen – dafür hat AOC | Die Stadtentwickler GmbH nun das Richtfest gefeiert. Was das Projekt auszeichnet und wer es nach der Fertigstellung übernimmt.

Immobileros

Meilenstein für ein weiteres AOC-Projekt in Leipzig: Der Spezialist für Wohn- und Gewerbeimmobilien hat am 14.07.2022 im Beisein der maßgeblichen Projektbeteiligten sowie geladener Gäste das traditionelle Richtfest auf der Baustelle des Wohnprojektes Becker³ im Stadtteil Neulindenau gefeiert. Das Hissen der Richtkrone in der Beckerstraße 3 markiert den nächsten Schritt in der Entstehung des aus drei Mehrfamilienhäusern bestehenden Quartiers mit zusammen 100 frei finanzierten Mietwohnungen. Laut AOC wurden die Rohbauarbeiten dank einer engen Verzahnung aller Gewerke planmäßig abgeschlossen.

Zwischen Lindenauer Hafen und Kunstkraftwerk

An dem städtebaulich exponierten Standort unweit des Lindenauer Hafens und der Galeriemeile Baumwollspinnerei errichtet AOC seit April 2021 insgesamt 7.700 Quadratmeter Wohnfläche. Mit einem breiten Wohnungsmix aus Zwei- bis Vier-Raumwohnungen mit Größen zwischen circa 50 und 116 Quadratmetern will der Entwickler alle Generationen und Einkommensgruppen ansprechen und damit für eine lebendige Durchmischung im Quartier sorgen. Alle Gebäude erfüllten den energetischen KfW 55-Standard, heißt es. Mittelpunkt des Becker³ ist ein attraktiv bepflanzter Innenhof, der laut AOC mit Sitzbereichen und Spielflächen zur hohen Wohnqualität vor Ort beitrageund zugleich das nachbarschaftliche Miteinander fördere.

Die Richtkrone weht über dem im Bau befindlichen Wohnquartier Becker³ in Leipzig. Quelle: AOC Die Stadtentwickler.

Mobilität modern

Eine Besonderheit beim Becker³ bildet AOC zufolge das Stellplatzkonzept: 202 Fahrradstellplätze stünden 53 Tiefgaragen- und sechs Außenstellplätze für Pkw gegenüber, ein Verhältnis von mehr als 3:1 beziehungsweise zwei Fahrradstellplätze pro Wohnung. Andrea Meisel, Leiterin Projektentwicklung bei AOC unterstreicht: „Modernes Wohnen muss den Anforderungen der modernen Mobilität entsprechen.“ In einem sowohl urbanen als auch naturnahen Stadtteil wie Neulindenau spiele das Fahrrad eine herausragende Rolle. Deshalb habe es im Rahmen dieser Projektentwicklung eine hohe Priorität, ohne dass das Auto verbannt würde.

Eigentümer des Becker³ wird eine Tochterfirma des FG Wohninvest Deutschland S.C.S. SICAV-SIF, das von der Fundamenta Group Deutschland AG beraten wird. Das Unternehmen hatte das Projekt bereits Ende 2020 für den von ihrem initiierten Fonds erworben. In den kommenden Monaten erfolgt der Innenausbau der Gebäude. Die Fertigstellung wird für das erste Quartal 2023 erwartet.

AOC-Projekte in Leipzig

Neben Neulindeau ist AOC derzeit auch im Stadtteil Reudnitz-Thonberg aktiv. Zwischen Prager, Riebeck- und Judith-Auer-Straße entstehen 185 Wohnungen und 4.500 Quadratmeter Büro im Rahmen der Quartiersentwicklung „Prager-RiebECK“. Am zentral gelegenen Wilhelm-Leuscher-Platz plant AOC das Stadtquartier „Urbanum 1" mit Wohnen, Büro und Handel; weitere Büroflächen mit 10.000 Quadratmetern an der Nürnberger Straße / Ecke Goldschmidtstraße haben in diesem Frühjahr die Baugenehmigung erhalten. Insgesamt baut und plant AOC allein im Bürobereich aktuell circa 45.000 Quadratmeter neue Flächen in Leipzig.

Löwitz Quartier in Leipzig: Neues Wohnviertel startet in den Hochbau: Westlich des Leipziger Hauptbahnhofes entwickelt ein Joint Venture ein neues Stadtquartier, das Wohnen und Arbeiten an einem Ort verschmelzen wird. Nun wurde der Siegerentwurf für das erste Bürogebäude gekürt.
Mitteldeutschland / Sachsen / Leipzig

Löwitz Quartier in Leipzig: Neues Wohnviertel startet in den Hochbau

Alte Messe Leipzig: Neue Projekte auf dem ehemaligen Messegelände: Auf dem ehemaligen Messegelände der Stadt Leipzig tut sich seit Jahren einiges. Sechs der bedeutendsten geplanten Projekte möchten wir in diesem Artikel näher erläutern.
Mitteldeutschland / Sachsen / Leipzig

Alte Messe Leipzig: Neue Projekte auf dem ehemaligen Messegelände

Büromarkt Leipzig beweist sich als krisenfest: Der Leipziger Büromarkt befindet sich im ersten Quartal 2022 mit 27.000 Quadratmetern Flächenumsatz auf dem starken Vorjahresniveau. Dies und mehr ergibt eine Analyse von BNP Paribas Real Estate.
Mitteldeutschland / Sachsen / Leipzig

Büromarkt Leipzig beweist sich als krisenfest