Gartenstadt in Taucha: Neues Wohnquartier am Stadtrand von Leipzig

Gartenstadt in Taucha: Neues Wohnquartier am Stadtrand von Leipzig

Gartenstadt in Taucha: Neues Wohnquartier am Stadtrand von Leipzig
Auf dieser Brache soll das neue Quartier „Gartenstadt“ entstehen. Copyright: ARCADIA Investment Group | Andreas Kusow

Die ARCADIA Investment Group und die Süß Unternehmensgruppe planen auf einem rund 85.000 Quadratmeter großen Grundstücksareal in Taucha, nordöstlich von Leipzig, eine neue Quartiersentwicklung mit Potential für rund 100 Wohnbaugrundstücke für Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser: Die „Gartenstadt“.

Mit uns zur richtigen Zielgruppe

Auf dem Betriebsgelände eines ehemaligen Geflügelhofes an der Eilenburger Straße ist ein ganzheitliches Wohnquartier mit Potential für rund 100 Wohnbaugrundstücke für Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser vorgesehen. Darüber hinaus wird auf einer Grundstücksteilfläche von insgesamt circa 6.650 Quadratmetern eine neue EDEKA-Filiale zur Versorgung der bereits ansässigen sowie der neu zuziehenden Bewohner entstehen.

Brache in Taucha wird zum Wohnquartier „Gartenstadt“

Der Bebauungsplan der Quartiersentwicklung „Gartenstadt“, so der Projektname, wurde vom Stadtrat der Stadt Taucha am 12. Februar 2021 beschlossen. Der Rückbau und die Entsiegelungsarbeiten der brachliegenden Flächen wurden von der Süß Bau GmbH bereits weitgehend beendet. Nach Abschluss des Erschließungsvertrages mit der Stadt Taucha können die Erschließungsplanungen kurzfristig finalisiert werden. Unmittelbar danach kann anschließend mit den Erschließungs- und Bodenarbeiten sowie der Vermarktung der Wohnbaugrundstücke an Familien und baufreudige Interessenten begonnen werden.

Ein EDEKA, ein Seniorenwohnheim oder Ärzthaus, Grünflächen und eine Kita gehören zum „Gartenstadt“-Konzept

Für das Bestandsgebäude im Norden des Geländes werden aktuell Nutzungskonzepte zur Etablierung eines Seniorenwohnheims oder Ärztehauses erstellt und auf Umsetzbarkeit geprüft. Zusätzlich sieht das Quartierskonzept die Schaffung großzügiger Grünflächen, auch zur öffentlichen Nutzung, mit einem integrierten Kinderspielplatz vor. Abgerundet wird die „Gartenstadt“ durch die bereits Anfang September 2020 eröffnete Kindertagesstätte „Kükennest“ des Trägers DRK-Kreisverband Leipzig-Land e.V. Diese bietet insgesamt bis zu 170 Betreuungsplätze.

Hoher Wohnbedarf im Leipziger Umland

Mit der Investition im direkten Einzugsgebiet der demografisch prosperierenden Messestadt reagiert die ARCADIA Investment Group auf den hohen Wohnungsbedarf in Leipzig und dem Leipziger Umland. „Wir freuen uns, mit dieser neuen Projektentwicklung den Standort Taucha um ein attraktives Wohnquartier zu ergänzen“, erklärt Alexander Folz, geschäftsführender Gesellschafter der ARCADIA. „Die geplante Quartiersentwicklung trägt nicht nur zur Entlastung des Leipziger Wohnungsmarktes bei, sondern leistet auch einen Beitrag zur Stadtentwicklung Tauchas und stärkt die soziale Infrastruktur der Kleinstadt.“ Die Entwicklung des über viele Jahre brachliegenden Areals schließt die Baulücke im Herzen der Parthestadt und belebt das Stadtgebiet Ost.

Familienwohnpark Im Sonnenwinkel: Neues Quartier in Naunhof

Leipzig: Drei Richtfeste für 424 geförderte Wohnungen und zwei Kitas der LWB: Mit dem Aufziehen der Richtkronen über drei Bauprojekten hat die LWB in Leipzig die Fertigstellung von zahlreichen Wohnhaus- und zwei Kita-Rohbauten gefeiert.
Mitteldeutschland / Sachsen / Leipzig

Leipzig: Drei Richtfeste für 424 geförderte Wohnungen und zwei Kitas der LWB

Das Leipziger Stadtquartier Bayerischer Bahnhof: Am ehemaligen Bayerischen Bahnhof entsteht ein gewaltiges Stadtquartier mit bis zu 1.600 Wohnungen, Kitas, Schulen und Flächen für Gewerbe und Büros. Beim letzten Bürgerforum wurden einige Vorhaben konkretisiert.
Mitteldeutschland / Sachsen / Leipzig

Das Leipziger Stadtquartier Bayerischer Bahnhof

600 neue Wohnungen im Wohnquartier Parkstadt Leipzig: Im bislang als Parkstadt Dösen bekannten Wohnquartier
Mitteldeutschland / Sachsen / Leipzig

600 neue Wohnungen im Wohnquartier Parkstadt Leipzig